Dr. med. Dr. med. dent. Alexander Mai MSc

Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, Spezialist für Implantologie, Zertifizierter Implantologe

Dr. med. Dr. med. dent. Alexander Mai MSc

Vita

2018
Mitbegründer und ärztlicher Leiter des medizinischen Versorgungszentrums Dentavida
2009
Gründung der Praxisklinik Dentavida
2007
Mitgründer, Geschäftsführer und ärztlicher Leiter der Implantat-Klinik Augsburg
2006
Anwender der revolutionären Nobel-Guide-Technologie (skalpellloses Implantieren mit schneller Zahnversorgung) Gründer der spezialisierten Fachpraxis für Implantologie und Zahnheilkunde Dr. Dr. MSc. Alexander Mai und Partner GbR Behandlung auch in Sedierung und Vollnarkose durch Anästhesistenteam
2004
Abschluss des postgradualen Studiums mit Auszeichnung Graduierung zum »Master of Science Implantologie« als Jahrgangsbester Verfassung einer Masterthese zum Thema Knochenersatzmaterialien in der Implantologie Mitgründer der Deutschen Gesellschaft der Master-Implantologen (GMI) Stellvertretender Bundesvorsitzender der GMI
2002
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie
2001
Aufnahme des postgradualen Studiums im Fach Implantologie an der Staatlichen Donau-Universität Krems/Wien
seit 1991
Niederlassung in eigener Praxis für Implantologie und Zahnheilkunde in Augsburg
1990
erste eigene Implantation
1990
Promotion zum Dr. med. dent., magna cum laude
1988 – 1991
Weiterbildung in zahnärztlicher und mund-, kiefer- und gesichtschirurgischer Praxis in Mannheim sowie der mund-, kiefer- und gesichtschirurgischen Abteilung des Heinrich-Lanz-Krankenhauses in Mannheim
1988
Promotion zum Dr. med., magna cum laude Approbation zum Zahnarzt
1987
Approbation zum Arzt
1986 – 1987
Praktisches Jahr im Fach Allgemeinchirurgie und plastischer Chirurgie in Brasilien
1985
mehrmonatiger Auslandaufenthalt im Fach Chirurgie und plastische Chirurgie in Brasilien
1981 – 1987
Studium der Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
1983 – 1988
Studium der Zahnmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
1980
Abitur in Mannheim
1962
Geboren in Mannheim

Mitglied in Fachgesellschaften

  • Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Stellvertretender Bundesvorsitzender der Deutschen Gesellschaft der Master-Implantologen (GMI)
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte (BdiZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGP)
  • American Academy of Osseointegration (AO)
  • Global Oral Implant Academy (Founding Member) (GOIA)

Social Web